Trauerbegleitung

Gesine Maurer

Seit 2002 hat der Hospizverein aufgrund der gestiegenen Nachfrage seine Angebote zur Trauerarbeit erheblich erweitert. Unsere Trauerbegleiterin Gesine Maurer (Dipl.-Sozialarbeiterin und Supervisorin) bietet trauernden Menschen Unterstützung und Begleitung in ihrer Trauerbewältigung an. Dazu gehören Einzelgespräche und Beratung, Trauergesprächskreise und das Trauercafé als offenes Treffen für Trauernde (jeweils freitags von 14.30 - 16.30 Uhr außer an Feiertagen) in unseren Räumen „An der Papenburg 9“.

Neue Bekanntschaften, angeregte Unterhaltung, Austausch von Erlebnissen und vieles mehr lassen die Zeit wie im Flug im freitäglichen Trauercafé vergehen.