Sonstiges

  • Gern beraten wir Sie nach Terminvereinbarung bei Fragen zur Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung u. Ä.
  • Da wir das Thema „Sterben, Tod und Trauer“ und damit verbunden die Hospizarbeit noch mehr in die Öffentlichkeit tragen möchten, sind wir gern zu entsprechenden Vorträgen bei kirchlichen, politischen und sonstigen gesellschaftlichen Gruppen bereit.

Für die Organisation und Durchführung unserer Beteiligung bei derartigen Veranstaltungen zeichnet Brunhilde Duffner verantwortlich. Unser Foto entstand auf dem Frühlingsbasar des Höntroper CMS-Stifts – links Koordinatorin Anna Scherer und rechts Brunhilde Duffner.