Sonstiges

  • Gern beraten wir Sie nach Terminvereinbarung bei Fragen zur Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung u. ä.
  • Da wir das Thema „Sterben, Tod und Trauer“ und damit verbunden die Hospizarbeit noch mehr in die Öffentlichkeit tragen möchten, sind wir gern zu entsprechenden Vorträgen bei kirchlichen, politischen und sonstigen gesellschaftlichen Gruppen bereit.

Auch auf Basaren, bei besonderen Festen, Informationsveranstaltungen u. ä. sind wir mit unserem Verkaufs- und/oder Informationsstand vertreten. Unser Foto entstand auf der 2. Seniorenmesse des Marien-Hospitals Wattenscheid am 6. Juli 2013. Es zeigt von links nach rechts unsere Ehrenamtliche Gitta Bürger, eine Besucherin und unsere Ehrenamtliche Erika Nowok bei einer Handmassage, Chefärztin Dr. Barbara Zeller und unseren ehrenamtlichen Geschäftsführer Siegfried Schirmer im Gespräch mit einer Interessentin.